Projekt anzeigen

24.04.2016
Handlungsfeld Wirtschaft und Arbeit

Gastronomie

Neuwied ist im weiteren Umkreis für die Vielfalt an Möglichkeiten gut Essen zu Gehen bekannt. Immer wieder entstehen neue Möglichkeiten und neue Lokationen. Sicherlich würden weitere exotische Möglichkeiten entstehen, wenn die Hürden einer Gründung und den damit verbunden Kosten bei Raummiete und Co. nicht so groß wäre. Mein Vorschlag wäre ein festes Zelt als Markthalle für Food-Startups, Veranstaltungen und Wochen-Markt auf der Baulücke in der Schlossstraße. Dies würde Neuwied die Möglichkeit zur Vielfalt und Offenheit mit verschieden Möglichkeiten geben.
Eine weitere Möglichkeit bietet die Deichkrone. Gerne treffen sich Bürger von Neuwied auf dem Deich und genießen das in der Nähe erworbene Eis. Durch die Neugestaltung des Deichvorgeländes wird dieser Spaziergang sicherlich noch attraktiver werden. Ergänzend dazu wäre es schön, den Spaziergang bei einem guten Kaffee mit Blick auf den Rhein ausklingen zu lassen. Die Deichkrone bietet dazu eine sehr gute Location. Sicherlich werden durch die neuen Anleger auch wieder Touristenschiffe anlegen, die somit auch wie Gäste in Neuwied empfangen werden könnten. Gute Investoren kann man sicherlich durch eine gute und einladende Arbeit der Wirtschaftsförderer in Neuwied erreichen.
Dennis Penner

Ergänzung des Verfassers